Tag 4 – Vogelperspektive-Meditation

Vogelperspektive-Meditation

Achtsamkeit aus der Vogelperspektive

Eine Möglichkeit, um achtsam zu sein, ist es, inne zu halten und einfach zu beobachten. Ohne das, was geschieht, zu bewerten. Eine Situation so zu sehen, wie sie ist, ohne jede Beurteilung, schafft dir neuen Freiraum.

Die Kunst ist es, wahrzunehmen, wenn wir abdriften und doch wieder bewerten, eine Pause einzulegen und zurückzukommen zur Neutralität. So können wir wunderbar entscheiden, ob unser Verhalten oder unsere Handlung angemessen ist.

Die Lösung liegt darin, deine Annahmen für dich selbst offenzulegen, sie in der Schwebe zu halten und wertfrei in ein Gespräch oder in die Selbstreflexion zu gehen.

 

Wie geht das?

Du betrachtest die Situation aus der Vogelperspektive.

 

Zahme Vögel singen von Freiheit, die wilden fliegen.

Charles Aznavour

 

Meditationsablauf:

Du wanderst mit deiner Aufmerksamkeit vom Kopf in den Brustraum und weiter in den Bauchraum. Von hier wechselst du die Perspektive und schaust von oben herab, wie ein Vogel. Du bemerkst das freie Gefühl des Vogels und kannst dieses Freiheitsgefühl mitnehmen.

Hier kannst du die Länge deiner Meditation wählen:

15 Minuten 20 Minuten 30 Minuten Offenes Ende

15 Minuten

20 Minuten

30 Minuten

Offenes Ende

Dein Sei-du-Selbst-Tipp für den Tag

Erinnere dich über den Tag immer wieder an das Gefühl in der Vogelperspektive. Und schau, ob sich etwas verändert?

 

Eine-kleine-Veränderung-der-Perspektive-mit-großer-Wirkung-Gruß

Holger

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link