Seelenhaus-Meditation-2

Herzlich willkommen zur zweiten Seelenhausmeditation

 

 

Der soziale Teil

Du begibst dich auf eine innere Reise zu deinem “Seelenhaus”. Dort betrachtest du Persönlichkeitsanteile von dir. Heute geht es um den “sozialen Anteil”. In der letzten Meditation folgt der “berufliche Anteil”.

 

 

Meditationsablauf

Du beginnst mit einem klassischen Einstieg in die Meditation. Betrachtest den Temperaturunterschied zwischen Ein- und Ausatmen. Nimmst die Atempause zwischen Aus- und Einatmen wahr. Fokussierst dich auf deine Stirn und sinkst mit weiteren Aasatemzügen hinab in deinen Brustraum. Dort angekommen betrachtest du den kurzen Moment der Bewegungslosigkeit im Brustraum. Anschließend denkst du vier mal die Worte: “Ich bin Liebe”.

Nun beginnt die Reise. Beginnend an einem Stein, einen Weg entlang durch eine Landschaft, vielleicht begegnest du Tieren in dieser Landschaft, bis du schließlich am Haus ankommst. Nach einem kurzen Innehalten betrittst du das Haus und befindest dich im Flur. Du bemerkst verschiedene Türen und eine Treppe. Du gehst auf die Treppe zu, betrachtest sie kurz und begibst dich dann ins Obergeschoss. Hier angekommen befindest du dich erneut in einem Flur, von dem verschiedene Türen abgehen. Du betrittst den zweiten Raum auf der rechten Seite und schaust dich hier um. Betrachtest Gegenstände, Prozesse, deine Gefühle und wesentliche Elemente. Dann gehst du über die Treppe hinab in den Kellerraum. Hier ankommen bemerkst du erneut einige Türen und betrittst den zweiten Raum auf der rechten Seite. Du schaust dich hier um. Betrachtest Gegenstände, Prozesse, deine Gefühle und wesentliche Elemente. Bis du den Raum wieder verlässt und über die Treppe ins Erdgeschoss zurückkehrst. Mit dem Fokus auf die Ausgangstür verlässt du das Haus und machst dich auf den Weg zurück über den Weg, vorbei an den Tieren, durch die Landschaft zum Stein. Langsam kommst du über die Atemwahrnehmung wieder zurück in den Raum.

Kurzer Hinweis zur Meditation

In der Meditation geht es darum, Bilder zu sehen. Sie müssen nicht unbedingt wie ein Film oder gestochen scharf vor deinem inneren Auge erscheinen. Sie können auch nur als Silhouette oder Symbol o.ä. auftauchen. Manchmal tauchen auch nur “Ideen” von Bildern auf. Vertraue darauf, dass du Eindrücke aus der Meditation mitnimmst und du dich nach der Meditation an die Wichtigen Dinge erinnerst. Es geht weniger darum, die Bilder zu interpretieren, sondern in erster Linie darum, sie wertfrei zu betrachten und die Eindrücke im Anschluss zu notieren.

Bevor du startest, kannst du dir schon einmal das PDF für deine Notizen ausdrucken: Seelenhaus-Meditation-Notizen

Viel Freude bei der Meditation 🙂

 

 

Nach der Meditation

Nutze bitte das PDF, um dir Notizen zu machen. Falls du es noch nicht heruntergeladen hast, findest du es hier: seelenhaus-meditation-notizen

Falls du Fragen hast, melde dich gerne mail@poesis-institut.de 

Herzliche Grüße

Holger

Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link