Dranbleiber – Tag 7 – Dankbarkeits-Meditation

Dankbarkeits-Meditation

 

Hier geht´s direkt zu deiner Dankbarkeits-Meditation

 

„Nicht das Problem macht die Schwierigkeiten, sondern unsere Sichtweise.“ (Victor Frankl)

Es ist eine verbreitete Reaktion des Kopfes, die Dinge in „gut“ oder „schlecht“, „richtig“ oder „falsch“ einzuordnen. Es geht darum, auftauchende Gedanken zur Kenntnis zu nehmen und zu beobachten, ohne zwangsläufig danach handeln zu müssen.

Wenn dadurch deine Stresshormone reduziert werden, ist automatisch mehr Platz für Glückshormone. Das macht dich dann glücklicher.

„Aus der Perspektive der Meditation ist jeder Zustand ein besonderer Zustand und jeder Moment ein besonderer Moment.“ (Jon Kabat-Zinn)

 

Meditationsablauf

Wir kombinieren die Wahrnehmung deiner Brust- mit der deiner Bauchbewegung beim Atmen. Es geht darum, ein inneres Glücksgefühl durch Dankbarkeit geschehen zu lassen. Die Herausforderung ist es, nicht zu erwarten, glücklich zu sein, sondern das Glück einfach kommen zu lassen. Wie das geht? Probier´s aus.

Hier kannst du die Länge deiner Meditation wählen:

5 Minuten 10 Minuten 15 Minuten 20 Minuten 30 Minuten

 

5 Minuten

 

10 Minuten

 

15 Minuten

 

20 Minuten

 

30 Minuten

Die Idee für deinen Tag:

Überlege, was dich glücklich macht und schau, welche kleinen Glücksmomente du über den Tag entdeckst.

Dein Dranbleiber-Tipp:

Meditation sollte nicht einfach ein To-do auf deiner Tagesliste sein, das du ungerne erledigst. Sie sollte dir Freude bereiten. Wenn du aufwachst und keinen Elan verspürst zu meditieren, dann lass es lieber und sei für diesen Moment nachsichtig mit dir.

Was wir freiwillig tun, bereitet uns keine Mühe.
Thomas Jefferson

 

Falls du noch etwas Input möchtest: Lies dazu auch meinen Artikel: Diese Wertfreiheit, die deinen Kopf entrümpelt

Einen glücklichen Tag wünsche ich dir.

Holger

Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link