Schau-zurück-auf-deinen-Tag-Meditation

Schau zurück auf deinen Tag.

Nimm dir vor dem Zubettgehen kurz Zeit, um auf die Geschehnisse deines Tages zurückzublicken. Gehe rückwärts durch den Tag. Bemerke, an welchen Orten du dich befunden hast, was jeweils geschehen ist, wem du begegnet bist, was du gefühlt hast und was das Wesentliche war.

Außerdem hilft es dir sehr, eine Liste für den Folgetag zu machen, um deinen mentalen Schreibtisch aufzuräumen.

Lies dazu auch meinen Artikel: „Wie du etwas zu Ende führst, ohne dich vom Gedankengewitter ablenken zu lassen.“

 

Tief durchatmen

Wenn dein Körper entspannt ist, geht deine Atmung langsam und tief. Ebenso im Schlaf. Wenn du nun bewusst auf diese Weise atmest, bringst du deinen Körper in einen gelösten Zustand. Und auch der Affe in deinem Kopf wird dann ganz müde J.

(Aus meinem Artikel: Deine 6 Tipps, um rasch einzuschlafen)

Meditationsbeschreibung

Du beginnst mit der Wahrnehmung des Temperaturunterschieds der Atemluft in der Nase. Während du deine Ausatemzüge verlängerst, lässt du analog dazu den Tag rückwärts an dir vorbeiziehen. Die Eindrücke des Tages können dann mit dem Ausatmen gehen. Du verlangsamst deinen Atem und wendest dich innerlich dankbar an deinen Tag. Mit jedem Ausatmen sinkst du nun tiefer in die Entspannung, bis du einschläfst. Die Meditation Endet in der Stille ohne Klang am Ende 🙂

Feedback und Austausch:

Wie war die Den-Tag-gehen-lassen-Meditation für dich?

Du kannst deine Eindrücke gerne unten im Kommentar teilen, wenn dir danach ist.

Hast du eine Frage an mich?
Dann stelle sie mir einfach hier: mail@poesis-institut.de. Ich freue mich darauf, dir zu antworten.

Erholsame Grüße

Holger

 

 

Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link