Quelle-der-Freude-Meditation

Quelle-der-Freude-Meditation

Meditation

 

Meditationsablauf

Du beginnst mit der Atemwahrnehmung in der Nase. Beobachtest die Einatemzüge und bemerkst, wie die Luft ein- und ausströmt sowie den Temperaturunterschied zwischen Ein- und Ausatemluft. Nun bringst du ein Lächeln auf deine Lippen und lässt dieses Lächeln mehr und mehr in deinen Körper sinken. In den Herzraum, in den Bauchraum.

Nach einer Weile stellst du dir eine sprudelnde Quelle vor. Die Quelle der Freude. Du wiederholst die Worte “Ich bin Freude”. Und lässt nun die Freude in deinem Körper fließen, in jede Zelle. Sowie um deinen Körper herum. Als würdest du in der Freude baden.

Je nach länge der Meditation verbringst du einige Minuten in Stille.

 

11 Minuten
15 Minuten
20 Minuten

1 Kommentar

  1. Freude von Kopf bis Fuß! Danke.
    Die Freude kann ich weitergeben an einen Herzensfreund.

    Antworten

Antworten auf Ingrid Kaftan Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.