Wunschgefühle-Seelenziele-Kurs

Wie willst du dich fühlen?

Woche 2 – Wunschgefühle > Seelenziele

 

Woche 2 – Teil 6: Du hast es bereits

Inspiration

Bevor es abschließend ums Handeln und Umsetzen geht eine wichtige Botschaft:

Du hast schon eine Menge von dem, was du willst. An Orten, die du vielleicht übersehen hast, in anderer Verpackung als du vielleicht erwartet hast.

Und wenn du die indirekte und subtile Weise wertschätzt, in der dir das Leben bereits deine Träume erfüllt, dann wirst du mehr direkte, klare und offensichtliche Geschenke erhalten. Genau in der Weise, wie du dir sie vorstellst.

 

Was willst du, was du bereits hast?

Beispiel 1:

Ich will: Ich will mehr mit meinem Mann lachen. Zurzeit lachst du nicht viel mit deinem Mann, das ist der Grund, weshalb du dir mehr davon wünscht. Aber! Irgendjemand in deinem Leben wird dieses Bedürfnis erfüllen.

Ich habe bereits: Bernd hat mich so unglaublich zum Lachen gebracht. Zweimal in der letzten Woche. Mein Arbeitskollege hat jeden Tag mindestens einen Witz auf Lager am Tag. Und bringt mich zum Lachen. (Handlungsnotiz: Bernd mehr anrufen. Ihm dafür danken, dass er mich so sehr zum Lachen bringt. Mit dem Arbeitskollegen mehr herumhängen). Leg mehr Fokus auf das Lachen das du bereits hast in deinem Leben.

Vergleiche das, was du suchst, wonach du dich sehnst nicht mit dem Mangel. Wertschätze einfach das, was schon funktioniert.

Beispiel 2:

Ich will: Ich will 500€ mehr pro Monat.

Ich habe bereits: Ich habe Geld von der Steuer zurückbekommen. Ich bekomme einen bezahlten Urlaub nächste Woche. Dadurch, dass ich jetzt Freitags zu Hause arbeite, spare ich 100€ pro Monat an Fahrtkosten und Restaurant. (Affirmationsnotiz: Mein Geldenergiefluss steigt mehr und mehr). Du hast gerade 500€ zusätzlich entdeckt. Sicher wird mehr kommen. Und zwar aus Quellen, an die du vorher nie gedacht hast.

 

Beispiel 3:

Ich will: Ich will mehr Zeit in der Natur verbringen. Ich fühle mich in der Stadt eingeengt. Und ich kann die Stadt gerade nicht verlassen.

Ich habe bereits: Ich bringe Blumen mit zur Arbeit. Schlafe mit offenem Fenster. Ich sitze jeden Abend auf meinem Balkon um zu meditieren. Ich habe die Bilder aus meinem Urlaub in der Natur aufgehängt.

(Handlungsnotiz: Buche den Wanderurlaub für April jetzt. Keine Entschuldigung)

Kleine Dinge können dir große Teile an Selbstliebe geben. Um klarere und leichtere Entscheidungen zu treffen. Um deine Sehnsüchte zu erfüllen. Z.B. aus der Stadt auszuziehen wie in dem Beispiel oben.

 

Manchmal musst du einfach nur herausfinden, was bereits funktioniert und bereits da ist in Bezug auf deine Kern-Wunschgefühle und deine Sehnsüchte. Und die Übung, ein paar positive herauszufinden, fühlt sich gut an um eine gesunde Basis zu haben.

 

Das passiert, wenn du Erfüllung und Dankbarkeit in deiner momentanen Realität findest. Auch wenn es eine kleine Herausforderung ist:

+ Du nimmst die Qualität von ‚unbedingt brauchen‘ aus deinen Wünschen heraus. Das führt dazu, dass du klarer denken kannst und ruhiger handelst.

+ Du beruhigst die Menschenum dich herum.

+ Du erzeugst Dankbarkeit. Und Dankbarkeit ist die wandelnde Kraft um dich herum

+ Du realisierst, dass du (und ein paar Menschen die du liebst) sind weiter als du dir selbst oder ihnen zugetraut hast.

+ Weil du Dinge in deinem Leben mehr wertschätzt, bist du weniger abhängig von dem, was du dir wünscht. Und wenn du es nicht ‚festhältst‘  kommt es leichter in dein Leben.

Meditation

 

10 Minuten

15 Minuten

20 Minuten

Praktische Übung/Journalingfragen

 

Was hast du bereits?

Was hast du bereits? PDF

 

 

 

Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link
Diese Challenge starten
Trag einfach deine E-Mail-Adresse ein, 
klicke auf 'Challene starten!'
und es geht los.
Challenge starten!
close-link